3 Tipps für den Urlaub in Teneriffa

3 Tipps für den Urlaub in TeneriffaWer Spanien und die größte Kanareninsel Teneriffa als Urlaubsziel ausgesucht hat, freut sich auf herrlich temperiertes Wasser, besondere Pflanzenarten und viele Sehenswürdigkeiten. Von Deutschland aus braucht ein Flieger etwa vier Stunden und für die Einreise ist nicht mehr als ein gültiger Personalausweis notwendig und einen Mietwagen kann man auf Teneriffa in jedem Touristenort anmieten. Wer die Insel von ihrer ursprünglichen Seiten kennenlernen möchte, sollte ein wenig Zeit mitbringen, denn es gibt noch eine ganze Reihe an kleinen Dörfern, die vom Bauboom in der Touristenbranche verschont geblieben sind.

Das ursprüngliche Teneriffa

In den Bergen und auch direkt an der Küste findet man auf der Insel noch kleine Städte, die abseits des Touristenstroms liegen und weitgehend verschont bleiben von großen Besuchermassen. Im Norden liegt Bajamar, eine kleine Stadt, mit vielen Privatquartieren und eine herrlichen Aussicht auf die nördliche Hälfte der Insel. Nicht nur ältere Urlauber lieben die Ruhe und Beschaulichkeit in dieser Stadt. Die typischen weißen Dorfhäuser mit ihren grünen Fenstern und Türen lassen sich im Süden der Insel, in Arico, bestaunen. Die Gegend ist zugleich die wärmste Region der Insel und nur 20 Kilometer vom Flughafen entfernt, fühlt man sich hier in eine andere Zeit versetzt.

Währung und Zahlungsmöglichkeiten

Da Teneriffa zu Spanien gehört, wird hier die Währung der EU genutzt. Auf Teneriffa zahlt man überall mit dem Euro und in den Touristenorten gibt es auch ausreichend Geldautomaten. In den großen Restaurants und Geschäften kann man zum Teil auch mit Kreditkarte bezahlen und auch Mietwagen lassen sich mit der Kreditkarte buchen.

Impfungen und ärztliche Versorgung

Eine Auslandskrankenversicherung für den Urlaub auf Teneriffa ist empfehlenswert. Der Standard der ärztlichen Versorgung auf der Insel entspricht internationalen Vorgaben und durch die private Absicherung besteht freie Arztwahl. Viele deutschsprachige Ärzte auf Teneriffa sind auch auf Hotel- oder Hausbesuche eingerichtet.